Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

27.10.2002

Es gibt viel zu erkunden,

auf unserer neuen Homepage, so hoffen wir zumindest. Es würde zu weit führen, Ihnen innerhalb eines Newseintrags alle Neuerungen vorzustellen. Wir haben uns daher vorgenommen, Ihnen in den folgenden Tagen und Wochen immer mal wieder über unsere Newsrubrik einzelne Modifizierungen vorzustellen. Und warten dann auf Ihre comments, die uns vielleicht auch helfen, das eine oder andere zu modifizieren oder optimieren.


Kommentare