Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

21.02.2005

Intrusion Prevention System (IPS) aktiv

Nachdem die Zugriffsversuche auf diesen Server unter Anwendung illegitimer Mittel in den letzten Wochen stetig anstiegen, haben wir uns nunmehr (auch für diesen Server) dahingehend entschieden, das derzeit verwendete Intrusion Dection System um die Prevention Funktion zzgl. eines Black/Whitelist-Systems zu erweitern. Sollte nach einem speziellen Regelwerk ein Sensor den unbotmäßigen Zugriff auf diesen Server feststellen, wird der betreffende Client und mit ihm ggf. das gesamte Class-B Netz zeitecht in eine Blacklist eingetragen und für eine weitere Dienstenutzung gesperrt. Auf diese Weise wurden bisher große Teile Osteuropas, Asiens und Südamerikas vom Zugriff auf diesen Server ausgeschlossen. Die aktuellen Blacklisteinträge sind über folgende URL einsehbar. Wir bedauern diesen Schritt, sehen diesen jedoch als nunmehr notwendig an, um den Service in gewohnter Qualität aufrechterhalten zu können.


Kommentare