Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

10.04.2005

Pfitzmann wegen möglicher kritischer Äußerungen zu biometrischen Sicherheitstechnologien vom BSI ausgeladen

Wenn die Sicherheit auf dem Spiel steht, sollte man zur Sicherheit erst gar nicht das Forum zu einer kritischen Analyse bieten - dachte sich das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und lud den Dresdener Informatiker Pfitzmann kurzerhand als Referenten aus. Wieder einmal zeigt sich, dass ein perfekter Vorfeldschutz eben früh ansetzen muss. Wie bei strafrechtlichen Tatbeständen bleiben halt die einen oder anderen Freiheitsrechte auf der Strecke.


Kommentare