Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

27.07.2009

CMS gewinnt CMS-Cup 2009

Die Mannschaft der Kanzlei CMS Hasche Sigle ist Gewinner des Fakultäts-Fußball-Turniers 2009 und darf den von ihr gestifteten Pokal für ein Jahr mit nach Stuttgart nehmen. Im Finale des mit 17 Mannschaften gut besetzten Turniers am 18. Juli 2009 im Stadion am Seepark wurden die AS Soccoholics mit 4:0 geschlagen. Dritter wurde Belfortuna 1804 - udDig vor den Eurostars.

Der Pokal für den besten Feldspieler ging an Klaus Krebs (Planet Planck), zur besten Feldspielerin wurde Katrin Mysliwiec (AS Soccoholics) gekürt. Auch den besten Torwart stellte mit Timo Schwarzwälder die Mannschaft AS Soccoholics, zum besten Professor wurde Boris Paal (Belfortuna 1804 -udDig) gewählt.

Wir danken allen TeilnehmerInnen und ZuschauerInnen für die trotz des teils miesen Wetters tolle Stimmung und CMS für die großzügige Unterstützung des Turniers. Die genauen Ergebnisse und einen schonungslosen Hintergrundbericht gibt`s über die Links unten.


Kommentare

29.07.2009, 11:21 Uhr von Hallo

Pahl oder Paal

Der gute Herr Paal heißt nicht "Pahl"