Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

Schwerpunktseminar "Fokus Umweltstrafrecht: Wann, wenn nicht jetzt? Oder doch lieber nicht?"

Sommersemester 2021

Seminarankündigung

Prof. Dr. Roland Hefendehl wird im Sommersemester 2021 ein Seminar mit dem Oberthema

„Fokus Umweltstrafrecht: Wann, wenn nicht jetzt? Oder doch lieber nicht?“

anbieten. Angesichts der redlich nicht mehr zu leugnenden Klimakatastrophe scheint es nahezuliegen, jedenfalls jetzt das schärfste Schwert des Staates, das Strafrecht, auszupacken. Doch es zeigt sich rasch, dass die Fesseln des öffentlichen Rechts kaum zu durchschlagen sind. Aber gibt es wirklich keine Auswege? Die Situation erfordert ein im wahrsten Sinne fieberhaftes Denken in jede, natürlich auch übernationale Richtung.

Angesprochen sind sowohl Studierende mit dogmatischem Interesse am Strafrecht und Strafverfahrensrecht als auch Studierende, die schwerpunktmäßig in der Kriminologie arbeiten wollen.

Wir bitten Interessierte, uns eine Mail an instkrim@jura.uni-freiburg.de zu senden, um ihr unverbindliches Interesse zu bekunden.


Informationen

Leistungsnachweis

Im Rahmen des Seminars besteht die Möglichkeit, eine schriftliche Studienarbeit im Rahmen des Schwerpunktbereichsstudiums (SPB3) anzufertigen. Die Seminarvorträge werden nach gesonderter Ankündigung im Laufe des Sommersemesters stattfinden.


Materialien