Vorlesung Strafrecht AT WiSe 23/24

Wintersemester 2023/24

Lehrende/r

Termin

Dienstag, 14:15 - 15:45 Uhr
Donnerstag, 09:00 - 11:30 Uhr

Ort

Dienstag: HS Rundbau (Albertstr. 21)
Donnerstag: Paulussaal

Abschlussprüfung

LL.M.- und Eucor-Studierende melden sich bei Interesse an einer Prüfung bitte mit einer Mail an instkrim@jura.uni-freiburg.de.

Nachweis

Sofern ausländische Studierende einen Nachweis der Teilnahme benötigen, schreiben sie bitte eine Mail mit Matrikelnummer an instkrim@jura.uni-freiburg.de. Es findet keine Anwesenheitskontrolle statt. Wir setzen auf die regelmäßige Teilnahme der insoweit Interessierten (mind. an 80 % der Veranstaltungen).


Veranstaltungsmaterialien

Organisatorisches

Literaturübersicht

Gliederung (ausführlich)

Gliederung (kompakt)

Powerpoint-Folien und Aufzeichnungen

Die Powerpoint-Folien und Aufzeichnungen der Vorlesung finden Sie im ilias-Kurs.

Veranstaltungsmaterialien

Evaluationen

Ergebnisse der Umfrag zur selbstberichteten Delinquenz

Auswertung der Kurzevaluation

Stimmungsbilder während der Vorlesung

Auswertung der abschließenden Evaluation

Antworten auf die Wiederholungs- und Vertiefungsfragen

Antworten auf die Wiederholungs- und Vertiefungsfragen

Erste Stunde am 17.10.2023

§ 1 - Was ist Strafrecht? (Teil 1)

Zweite Stunde am 24.10.2023

§ 1 - Was ist Strafrecht? (Teil 2)

Dritte Stunde am 26.10.2023

§ 2 - Zweck und Rechtfertigung von Strafe und Maßregeln

§ 3 - Die Entwicklung des deutschen Strafrechts

§ 4 - Das Gesetzlichkeitsprinzip und verfassungsrechtliche Bezüge

Vierte Stunde am 31.10.2023

§ 5 - Strafrechtsdogmatik und Strafrechtssystem

§ 6 - Das Strafrecht in seinen internationalen Bezügen

Fünfte Stunde am 02.11.2023

§ 7 - Der Handlungsbegriff

§ 8 - Lehre vom Tatbestand

Sechste Stunde am 07.11.2023

§ 9 - Der objektive Unrechtstatbestand (Teil 1)

Siebte Stunde am 09.11.2023

§ 9 - Der objektive Unrechtstatbestand (Teil 2)

Achte Stunde am 14.11.2023

§ 10 - Der subjektive Unrechtstatbestand (Teil 1)

Neunte Stunde am 16.11.2023

§ 10 - Der subjektive Unrechtstatbestand (Teil 2)

Zehnte Stunde am 21.11.2023

§ 11 - Grundfragen der Unrechtslehre

§ 12 - Die Notwehr (Teil 1)

Elfte Stunde am 23.11.2023

§ 12 - Die Notwehr (Teil 2)

§ 13 - Der rechtfertigende Notstand und verwandte Fälle (Teil 1)

Zwölfte Stunde am 28.11.2023

§ 13 - Der rechtfertigende Notstand und verwandte Fälle (Teil 2)

§ 14 - Einwilligung und mutmaßliche Einwilligung

Dreizehnte Stunde am 30.11.2023

§ 15 - Amts- und Zwangsrechte; behördliche Genehmigung

§ 16 - Subjektive Voraussetzungen und Irrtumsfragen bei der Rechtfertigung

Vierzehnte Stunde am 05.12.2023

§ 17 - Grundfragen der Lehre von der Verantwortlichkeit

§ 18 - Die Schuldfähigkeit (inkl. actio libera in causa)

Fünfzehnte Stunde am 07.12.2023

§ 19 - Bewusstsein der Rechtswidrigkeit und Verbotsirrtum

Sechzehnte Stunde am 12.12.2023

§ 20 - Der verantwortungsausschließende Notstand (Teil 1)

Siebzehnte Stunde am 14.12.2023

§ 20 - Der verantwortungsausschließende Notstand (Teil 2)

§ 21 - Objektive Bedingungen der Strafbarkeit; Strafausschließungsgründe

Achtzehnte Stunde am 19.12.2023

§ 22 - Die Verwirklichungsstufen der vorsätzlichen Tat

§ 23 - Der Tatbestand des Versuchs

Neunzehnte Stunde am 21.12.2023

§ 24 - Rücktritt vom Versuch und tätige Reue

Zwanzigste Stunde am 09.01.2024

§ 25 - Das vorsätzliche Unterlassungsdelikt (Teil 1)

Einundzwanzigste Stunde am 11.01.2024

§ 25 - Das vorsätzliche Unterlassungsdelikt (Teil 2)

Zweiundzwanzigste Stunde am 16.01.2024

§ 26 - Fahrlässigkeitsdelikte

§ 27 - Die Beteiligungsformen (Teil 1)

Dreiundzwanzigste Stunde am 18.01.2024

§ 27 - Die Beteiligungsformen (Teil 2)

§ 28 - Täterschaftliche Tatbegehung (Teil 1)

Vierundzwanzigste Stunde am 23.01.2024

§ 28 - Täterschaftliche Tatbegehung (Teil 2)

Fünfundzwanzigste Stunde am 25.01.2024

§ 28 - Täterschaftliche Tatbegehung (Teil 3)

Sechsundzwanzigste Stunde am 30.01.2024

§ 28 - Täterschaftliche Tatbegehung (Teil 4)

§ 29 - Teilnahme (Teil 1 - Anstiftung)

Siebenundzwanzigste Stunde am 01.02.2024

§ 29 - Teilnahme (Teil 2 - Beihilfe)

§ 30 - Akzessorietät und Akzessorietätslockerungen

Achtundzwanzigste Stunde am 06.02.2024

§ 31 - Der Versuch der Beteiligung (§ 30 StGB)

§ 32 - Die Konkurrenzen

zusätzliche Karteikarten

§ 33 - Unklare Sachverhaltsgestaltungen

§§ 34, 35 - Rechtsfolgen der Tat, Verfolgungsverjährung


5 Kommentare.

    2. November 2023 18:13 - Jannis Käckel  
    Das Konzept des blended learning ist für die Vertiefung und Wiederholung des Wissens sehr nützlich. Deshalb auch die Frage, wann wieder neue Antworten für die Wieederholungsfragen eingestellt werden.
    Antwort
    6. November 2023 09:25 - Site Admin Moderator  
    Lieber Herr Käckel, vielen Dank für den Hinweis! Die Antworten sind auf dem aktuellen Stand. Ihr LSH-Team.
    Antwort
    7. November 2023 10:13 - Loris Siefert  
    Guten Tag, ich wollte darauf hinweisen, dass es für die dritte Frage in § 4 keine "ausklappbare" Antwort gibt.
    Antwort
    15. Februar 2024 11:12 - Linus Grun  
    Schönen guten Tag! Die Antworten für die Wiederholungs- und Vertiefungsfragen sind leider noch nicht vollständig (Strafrecht AT) Bisher geht es nur bis § 26, aber wir haben die Vorlesung bis § 32. Es wäre cool, wenn ihr das noch ergänzen könntet :).
    Antwort
    15. Februar 2024 14:53 - Site Admin Moderator  
    Hallo Linus, vielen Dank für deinen Hinweis. Das stand tatsächlich für heute auf der Agenda. Mittlerweile sind die Antworten online und zudem auch noch zwei weitere Karteikartensätze, die es zeitlich nicht mehr in die Vorlesung geschafft haben. Gutes Gelingen beim Nacharbeiten!
    Antwort

Dein Kommentar

Wird für die Bestätigung benötigt