Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht
Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg

LSH-Newsletter

Unser Newsletter zum Saisonstart startet richtig fett, geht dann aber schnell ins gewohnt Weinerliche über. Die Manager wollen nicht in den Knast, er tue ihnen nicht gut. Die Geheimdienste wiederum sind gewohnt kämpferisch eingestellt: Was die Polizei dürfe, solle doch auch ihnen erlaubt sein. Unser gar nicht so zaudernder Rechtsexperte des Badischen Käsblattes hat nichts dagegen. Die Honorarprofessoren würden sich dieser Meinung vermutlich anschließen, denn auch sie wollen dabei sein und ordentlich profitieren. Da können die Erstsemester ganz melancholisch werden, müssen sie sich doch gleich zu Beginn ihres neuen Lebensabschnitts mit einem „etwas unkonventionellen Professor“ herumschlagen. Doch die Rettung in Gestalt eines LSH-Quiz mit einem Megapreis naht ...


Letzte News & Abstimmungen

19.11.2020

Manager im Knast

So titelt die FAZ – und ein Schauer läuft uns über den Rücken. Wir reden hier von Menschen wie Rupert Stadler, für die 18-Stunden-Arbeitstage, sieben Tage die Woche, die Regel waren, die ihre Kinder kaum gesehen haben und für die ein Glas Wein ... weiterlesen

 

12.11.2020

Die Geheimdienste wollen mehr

Normalerweise sind es terroristische Anschläge oder aufsehenerregende Gewalttaten, die zu einer Debatte um die Verschärfung von Sicherheitsgesetzen führen. Nicht selten münden diese Debatten in Gesetzesreformen, ... weiterlesen

 

06.11.2020

Auswertung: ProfessorInnen auf Twitter, Instagram & Co.

Schon seit gut zwei Monaten läuft unsere Umfrage zur Frage, was davon zu halten ist, wenn sich ProfessorInnen auf Twitter, Instagram & Co. tummeln. Höchste Zeit also, sie einmal auszuwerten. Abgegeben ... weiterlesen

 

01.10.2020

Schlagstöcke und Alternativen

RH hat mit Jens Kitzler (Der Sonntag, Badische Zeitung) schon über Alkoholverbote, gefährliche Orte und nächtliche Kontrollaktionen gesprochen. Es war nicht immer einfach, aber Jens Kitzler schenkte doch, nur unmerklich die Stirn runzelnd ... weiterlesen